top of page

Der genetische Pool von Jack Herer wurde sorgfältig verfeinert, indem die gewünschten Eigenschaften vor allem durch Rückkreuzungen verstärkt wurden. Unser bevorzugtes Herer-Mutterpflanzenexemplar wurde über mehrere Generationen mit einer sorgsam ausgewählten Mischung aus Super Skunk und Haze gekreuzt und strengen Selektionsprozessen unterzogen. Das beeindruckende Ergebnis dieses Zuchtprogramms ist Jack Flash, eine Sorte, die die Robustheit und Kraft ihrer Afghani-Skunk-Vorfahren beibehält, ohne das charakteristische Haze-High von Herer zu opfern.

Bei Jack Flash wurden die üblichen vier Phänotypen von Jack Herer auf zwei dominante Formen reduziert, die jeweils eine Seite des genetischen Erbes repräsentieren. Die Indica-Version ist kompakt genug für den SOG-Anbau und zeichnet sich durch schnelles, starkes Bud-Wachstum aus. Die Knospen entwickeln sich enorm groß und formen harzige "Seile", die sich zu eindrucksvollen mehrspitzigen Kronen auf den Spitzenbuds aufbauen.

Die Sativa-dominante Variante von Jack Flash ist eine herausragende Wahl für Züchter, die ausreichend Platz für mittelgroße bis große Pflanzen haben. Diese Form besticht durch ihren Geschmack, Ertrag und ihre herausragende geistige sowie körperliche Wirkung. Ein signifikantes Wachstum in der Blütezeit und die Fähigkeit, sich dicht mit festen Skunk-Haze-Knospen zu bedecken, führen zu optimalen Ergebnissen, wenn die Pflanze eine Endhöhe von mindestens 1 Meter erreicht.

Jack Flash wird in der Cannabis-Community zunehmend beliebt und gilt neben Northern Lights #5 X Haze oder Jack Herer als Top-Kandidat unter den Sativas.

  • Blütezeit: 60-70 Tage
  • Höhe: 140-160 cm
  • Ertrag: bis zu 125 g pro Pflanze

Sensi Seeds Jack Flash

108,00 €Preis

    ÄHNLICHE PRODUKTE